88 Seiten, 22,5 × 29 cm
122 Abbildungen, 54 Pläne
fadengeheftete Broschur
CHF 48.– / EUR 44,–

deutsch/englisch; teilweise französisch ISBN 978-3-03761-258-3

Alain Wolff architectes

Aus Sion stammend, gründete Alain Wolff 2003 in Lausanne sein Architekturbüro. Seither sind – vorwiegend im ländlichen Raum – eine Reihe von bemerkenswerten Bauten entstanden. So etwa die Ecole de la Verrerie, die sorgfältig in die Umgebung integriert ist und mit einer Materialisierung in Holz und Beton besticht. In der Anordnung der Klassenzimmer und der Turnhalle gleicht sie einem austarierten Organismus.

Herausgeber: Heinz Wirz
Textbeiträge: Christophe Joud, Lorraine Beaudoin, Stephen Taylor