96 Seiten, 17 × 22 cm
Ca. 60 Abbildungen, ca. 30 Pläne
Fadengeheftete Broschur
CHF 34.– / EUR 31.–

Deutsch ISBN 978-3-03761-235-4

Durchdringung als Bedingung

Dieser Band nimmt den Abschluss der langjährigen Lehr- und Forschungstätigkeit von Dieter Geissbühler zum Anlass, der Bedeutung der Konstruktion in der Architektur nachzugehen. Die verschiedenen Beiträge beleuchten in einem collageartigen Aufbau die vor allem in der Lehre vertretene Haltung.

Herausgegeben von:
Institut für Architektur, Johannes Käferstein, Hochschule Luzern – Technik & Architektur

Vorwort: Viktor Sigrist
Texte von: Dieter Geissbühler zusammen mit Oliver Dufner, Christoph Flury, Uli Herres, Charlotte Hustinx, Johannes Käferstein, Andrea Kuhn, Stefan Kunz, Mario Rinke, Daniel Tschuppert, Uwe Teutsch, Felix Wettstein, Christoph Wieser