76 Seiten, 22,5 × 29 cm
90 Abbildungen, 44 Pläne
fadengeheftete Broschur
CHF 48.– / EUR 44,–

deutsch/englisch ISBN 978-3-03761-303-0

frey architectes

Das 2002 vom Genfer Architektenpaar François Frey und Valentine Chamay Frey gegründete Büro verfolgt einen der Moderne verpflichteten minimalistischen Ansatz. Der Fokus dieser Werkschau liegt auf Neu- und Umbauten von Villen in der Region Genf. Beispielhaft für ihren rationalen Stil, bei dem Konstruktionssystem und architektonischer Ausdruck harmonieren, ist die aus scharf geschnittenen Volumina geformte Villa F in Vésenaz.

Herausgegeben von: Heinz Wirz
Textbeitrag: Loa Haagen Pictet