100 Seiten, 22,5 × 29 cm
107 Abbildungen, 43 Pläne
fadengeheftete Broschur
CHF 48.– / EUR 44.–

deutsch/englisch ISBN 978-3-03761-247-7

spanisch/französisch ISBN 978-3-03761-263-7

Nomos – Genève/Lisboa/Madrid

Nomos ist eine Vereinigung von Architekten mit Sitz in Genf, Lissabon und Madrid. Gemeinsam arbeiten sie an Projekten aller Grössenordnungen – von Möbeln bis zu Masterplänen – mit besonderem Augenmerk auf dem kulturellen Kontext und der Umwelt. Sie bedienen sich in erster Linie der Zeichnung, um ihren Ideen Gestalt zu verleihen, und erforschen neue Wege zur Herstellung von Gemeinschaft durch Gebäude, die Sachzwänge in Vorteile umwandeln. Jedem Projekt nähern sie sich mit Enthusiasmus, Sorgfalt und Neugier – immer im Bestreben nach nachhaltiger Schönheit.

Herausgeber: Heinz Wirz
Textbeiträge: Moisés Puente, Victoria Easton