210 Seiten, 25 x 30 cm
160 Abbildungen, 64 Pläne
Leinenband, fadengeheftet
CHF 88.–/EUR 69.–

Deutsch/ Englisch ISBN 978-3-03761-070-1

Peter Kunz. Bauten

Der Winterthurer Architekt Peter Kunz ist bekannt für seine stringenten Wohnbauten in den Siedlungszonen zwischen Urbanität und Natur. Das Buch dokumentiert nicht nur zwölf seiner Bauten, es bildet auch einen eindrücklichen Dialog ab zwischen der Sicht der Fotografin Claudia Luperto aus Winterthur und den vom weichen Winterlicht verzauberten Welt des Wohnens. Und es ist eine sympathische, sorgfältige und reflexive Rückschau des Architekten auf seine Bauten, die zwischen Reduktion und starkem Material- und Formengefühl changieren.

Textbeiträge: Thomas Seelig, Winterthur; Hubertus Adam, Zürich; Daniele Marques, Luzern (Gespräch); Peter Kunz, Winterthur