84 Seiten, 17 x 22 cm
Ca. 50 Abbildungen, Pläne und Diagramme
Fadengeheftete Broschur
CHF 34.–/EUR 31.–

Deutsch ISBN 978-3-03761-041-1

Englisch

Räumliches Denken

Im Zentrum dieses Bandes steht die Frage nach der entwerferischen Relevanz von Werkstoffen in der Geschichte und der Gegenwart. In diesem Rahmen steht auch die Analyse, wie alternative Konstruktionsprinzipien «erforscht» werden können und wo massgebende Entwicklungsimpulse angelegt sind.

Herausgeber: Hochschule Luzern – Technik & Architektur; CC Material, Struktur und Energie in Architektur, Tina Unruh
Autor: Dieter Geissbühler
Vorwort: Tina Unruh