276 Seiten, 17 × 24 cm
224 Abbildungen, 55 Pläne
Hardcover, fadengeheftet
CHF 54.− / EUR 49,−

deutsch ISBN 978-3-03761-275-0

Towards a Resilient Architecture. Mæ

Dieser Band untersucht die zusammenhängenden sozialen, nachhaltigen und räumlichen Prinzipien, die der Gestaltung umweltbewussterer Gebäude und Orte zugrunde liegen, und veranschaulicht sie anhand von Modellen, Zeichnungen und Bildern ausgewählter Projekte des renommierten Londoner Architekturbüros Mæ. Jedes Projekt skizziert vorteilhafte Strategien zur Schaffung nachhaltigerer Designs, zur Erreichung sozialer Gerechtigkeit und zur Berücksichtigung der begrenzten Ressourcen unseres Planeten, um den menschlichen Geist auf lange Sicht zu fördern.
Dieses Buch stellt Strategien für die Gestaltung von Gebäuden und Orten vor, die Kultur und Gesellschaft bereichern, und bietet Einblicke von Forschenden und praxisorientierten Fachleuten sowie eine reich bebilderte Dokumentation wichtiger architektonischer Projekte, die diese Grundsätze in die Praxis umsetzen. Dies ist ein Aufruf für eine umweltfreundlichere Architektur, die ihre Ideen auf der ganzen Welt anwendet.

Textbeiträge: Alex Ely, Peter Smisek, Debika Ray, Hugh Pearman, Laura Mark, Nile Bridgeman