188 Seiten, 26 x 32 cm
138 Abbildungen, 92 Pläne
Flatbook
(zweite unveränderte Auflage)
CHF 138.–/EUR 112.–

Englisch ISBN 978-3-03761-031-2  vergriffen

Deutsch ISBN 978-3-03761-030-5  vergriffen

Valerio Olgiati

Unveränderte Neuauflage der Monografie 2008

Das Buch ist nicht ein Buch in bekannter Art. Es sind Tafeln, die sich öffnen lassen, eine nach der andern. Jede Tafel ist über die durchlaufenden Texte mit dem Gesamten des Buches, über die Bilder einer Ikonografischen Autobiografie mit dem Impetus des Architekten und mittels Plänen, Fotos und Renderings mit dem Werk selbst verbunden. Es ist als Buch in erster Linie ein Werk für sich: Pläne und Bilder, die im Betrachter neue Bilder hervorrufen.
Seit Ende der 90er Jahre zählt Valerio Olgiati zu den eigenständigsten und herausragendsten Exponenten der Schweizer Architektur.
Im Buch sind alle wichtigen Bauten und Projekte seit 1991 – nebst einem vollständigen Werkverzeichnis und der Bibliografie – versammelt.

Herausgeber: Laurent Stalder
Konzeption: Edition Dino Simonett
Textbeiträge: Laurent Stalder, Bruno Reichlin, Mario Carpo